Kategorien
Dozent Dozent Klavier

Vla­di­mir Shamo

Vla­di­mir Shamo, ein Pia­nist mit inter­na­tio­na­ler Repu­ta­ti­on und aus­ge­zeich­net u.a. mit dem Kunst­preis „Ver­dien­ter Künst­ler der Ukrai­ne“, erhält sei­ne Aus­bil­dung an der Staat­li­chen Tschai­kow­sky-Musik­hoch­schu­le in Kiew (Ukrai­ne) und an der „Schu­le der höchs­ten Meis­ter­schaft“ (Dok­tor­an­tur) mit Abschluss (sum­ma cum lau­de). Bereits wäh­rend des Stu­di­ums gewinnt er den gesamt­ukrai­ni­schen Klavierwettbewerb.

Vla­di­mir Shamo tritt mit Solo-Aben­den eben­so erfolg­reich auf wie als Solist mit ver­schie­de­nen Orches­tern und als Kam­mer­mu­sik­part­ner.  Kon­zert­tour­ne­en füh­ren ihn in die Staa­ten der ehe­ma­li­gen Sowjet­uni­on, in vie­le Län­der Euro­pas, nach Süd­ame­ri­ka, Japan und in die USA. Zu sei­nen zahl­rei­chen Kon­zer­ten gehö­ren Auf­trit­te im Ams­ter­da­mer Con­cert­ge­bouw, im  Kon­zer­t­hu­set Stock­holm, im River­si­de Stu­di­os Hall Lon­don, im Pai­ne Hall Bos­ton, im NHK Hall Tokyo, u.v.a. 

Die inter­na­tio­na­len Tour­ne­en brin­gen dem Pia­nis­ten zahl­rei­che Aus­zeich­nun­gen. Er ist Gewin­ner der Hit­lis­te Radio-Rocks („Gol­de­ne Kas­ta­nie“), Cri­tics Asso­cia­ti­on Award „Arch of Fame“, „Kiwa­nis Inter­na­tio­nal Award“, Cer­ti­fi­ca­te of The Mas­sa­chu­setts House of Repre­sen­ta­ti­ves (USA): „In reco­gni­ti­on of con­tri­bu­ti­on to cul­tu­re through the art“, Cer­ti­fi­ca­te of Reco­gni­ti­on from the Major of Bos­ton (USA): „For out­stan­ding con­tri­bu­ti­ons to the City of Bos­ton and its resi­dents“ u.v.a.

Par­al­lel zu sei­ner Kon­zert­tä­tig­keit ver­mit­telt Vla­di­mir Shamo sei­ne Erfah­run­gen jun­gen Musi­kern, unter denen meh­re­re Wett­be­werbs­ge­win­ner sind. Shamo lei­te­te Meis­ter­kur­se in Por­tu­gal, in Russ­land, in den USA und in den Nie­der­lan­den und grün­de­te Jugend­kam­mer­en­sem­ble „Music Holi­day“. 2002 wur­de Vla­di­mir Shamo an die Folk­wang Uni­ver­si­tät der Küns­te (Essen) beru­fen, wo er das Fach Kla­vier unterrichtet.

Dozent für

Jetzt tei­len