Kategorien
Dozent Dozent Klavier

Tama­ra Sokolova

Tama­ra Sokolo­va – Pia­nis­tin und Päd­ago­gin – schloss mit Aus­zeich­nung das Staat­li­che Musik­in­sti­tut von Wla­di­kaw­kas und danach die welt­be­rühm­te Hoch­schu­le für Musik in St. Peters­burg ab. Ihre Kla­vier- und Kam­mer­mu­sik­pro­fes­so­ren waren D. Swe­to­sa­row und F. Fun­da­mins­ka­ja, ihre Kor­re­pe­ti­ti­ons­klas­se lei­te­te die Chef-Kor­re­pe­ti­to­rin des Mari­in­sky-Thea­ters St. Peters­burg I. Tschelischeva.

Tama­ra Sokolo­va schloss ihre Stu­di­en mit Diplom in vier Haupt­fä­chern: Kla­vier­do­zen­tin, Kon­zert­pia­nis­tin, Kor­re­pe­ti­to­rin und Kam­mer­mu­si­ke­rin ab.

Bereits wäh­rend des Stu­di­ums kon­zer­tiert Tama­ra Sokolo­va, tritt mit Sym­pho­ni­schen Orches­tern unter der Lei­tung ver­schie­de­ner Diri­gen­ten auf, nimmt teil in den Kon­zert­rei­hen der Phil­har­mo­ni­schen Gesell­schaft. Par­al­lel zu der Kon­zert­tä­tig­keit fängt sie ihre päd­ago­gi­sche Kar­rie­re an und kon­zen­triert sich mehr und mehr auf die­sem Tätig­keits­feld. Ihre Tätig­keit bringt der Musi­ke­rin zahl­rei­che Auszeichnungen.

Tama­ra Sokolo­va unter­rich­tet Kla­vier seit 35 etwa Jah­ren, über 20 Jah­re davon war sie Dozen­tin für Kla­vier an der Zen­tra­len Musik­schu­le für begab­te Kin­der bei der Staat­li­chen Musik­hoch­schu­le, Kiew/Ukraine, wo sie u.a. Lei­te­rin der Fach­ab­tei­lung Kla­vier war. Seit Jah­ren unter­rich­tet Tama­ra Sokolo­va an der Musik­schu­le rhythm mat­ters in Krefeld.

Dozen­tin für

Jetzt tei­len